Fachwissen für Ihr Unternehmen

DIKON unterstützt Sie mit Dienstleistung und Beratung. Wir kennen die Praxis aus jahrlanger industrieller und abfallwirtschaftlicher Erfahrung. Im Zusammenspiel von Wissen und Kreativität kann DIKON Sie in folgenden Bereichen unterstützen:

  • Arbeitsschutz, Beratung und Dienstleistungen
    Arbeiten in kontaminierten Bereichen – Sachkunde nach DGUV 101-004, Anlage 6 A – frühere Bezeichnung  BRG 128
  • Administrative, verwaltungstechnische, operative und informelle Dienstleistungen
  • Genehmigungsverfahren (u.a. Notifizierung bei grenzüberschreitender Abfallverbringung)
  • Bundesweite Auswahl von Entsorgungsanlagen je nach spezifischem Bedarf
  • Erlös- und Kostenoptimierung im Entsorgungsbereich
  • Unterstützung oder Gestellung des Betriebsbeauftragten für Abfall

Nachhaltigkeit für Ihr Betriebsergebnis

Was bedeutet nachhaltige unternehmerische Tätigkeit? Es geht um Optimierung von Produkt und Produktion, um Kostenreduzierung und Steigerung der Ressourcenproduktivität, während gleichzeitig Geschäftsrisiken vermindert und die Umwelt geschützt werden. DIKON erschließt Wege zu nachhaltigem Wirtschaften.

Ökologische Nachhaltigkeit

Im Hinblick auf ökologische Nachhaltigkeit sollten biogene Abfälle auf höherwertige Verwendungsmöglichkeiten geprüft werden. Diese Abfälle teurer Rohstoffe sind energiereich. DIKON untersuchte im Rahmen einer Machbarkeitsstudie alternative Verfahren, die Wärmeenergie und Strom produzieren. Die Umsetzung ist erfolgreich verlaufen, aus der Energieausbeute lässt sich die Wirtschaftlichkeit des Verfahrens ableiten.

Betriebliche Nachhaltigkeit

In einem Betrieb fallen hohe Mengen belasteten Abwassers an, das in einer betriebseigenen Kläranlage behandelt wird. Diese Anlage ist nicht ausgelastet. Um einen nachhaltigen Betrieb der Kläranlage zu gewährleisten und zur betriebswirtschaftlichen Optimierung werden Möglichkeiten recherchiert, die Kläranlage durch externe Abwassermengen auszulasten.