Geschäftsführender Gesellschafter von DIKON ist Reiner Wagner. Der Diplomingenieur mit Fachrichtung Chemie verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Industrie mit den Schwerpunkten Produktion, Entwicklung und Qualitätssicherung. Die Entsorgungswirtschaft kennt er aus einer langjährigen leitenden Tätigkeit in einem namhaften überregionalen Entsorgungsunternehmen. 1996 gründete er sein eigenes Unternehmen. DIKON ist vor allem für Unternehmen tätig, die nicht über eigene Stabsstellen im Umweltbereich verfügen.

Gemeinsam mit dem Softwarepartner NETFACTORY wurden web-basierte Management-Systeme entwickelt, mit denen die kompletten abfallwirtschaftlichen Geschäftsprozesse von Abfall erzeugenden Unternehmen und Entsorgern abgebildet werden.

DIKON verfügt über umfassende Kenntnisse aus der Entsorgungswirtschaft wie Kostenstruktur von Entsorgungsdienstleistungen oder Möglichkeiten zur Nutzung und Entsorgung industrieller Abwasser- und Abfallströme. Als Dienstleister übernimmt DIKON administrative Aufgaben und Kontrollfunktionen.

Kooperationspartner von DIKON im Bereich IT / mynature ist die NETFACTORY GmbH

Genehmigungen und Zertifikate